Das Zurückziehen in die Moschee

  • Dienstag, 06 Dezember 2016 20:11
Das Zurückziehen in die Moschee - 5.0 out of 5 based on 1 vote

Am Wochenende besuchten uns die Brüder aus der Furqan Moschee und verbrachten mit uns gute 24 Stunden im Hause Allah's. Wir veranstalteten einen Brüder Itiqaf Abend, an dem bis zu 50 Brüder teilnahmen. Das Hauptmotiv hinter einem Itiqaf ist, dass man alle weltlichen Angelegenheiten außerhalb der Moschee lässt und sich einzig und allein auf die Beziehung zu Allah konzentriert und die Brüderlichkeit untereinander pflegt.

Beim Itiqaf hatten wir die Möglichkeit unsere Seele zu läutern und die Prioritäten des Lebens wiederzuerkennen. Zwischen dem Abend- und Nachtgebet wurden der Ablauf und die Regeln des Itiqafs besprochen. Anschließend gab es leckeres Essen, bevor wir uns schlafen legten, um für den morgigen Tag fit zu sein.

Am folgenden Tag lernten wir Hadithe, rezitierten gemeinsam den Qur'an, um unsere Aussprache zu verbessern und hatten die Möglichkeit von sieben gehaltenen Vorträgen zu profitieren.

Wenn Du die zukünftigen Termine nicht verpassen möchtest, kannst Du einfach die Facebook Seite von Berliner Muslime liken. Egal ob Muslim oder Nicht-Muslim, wir freuen uns auf Dich!  

                        

  • 495
  • Last modified on Donnerstag, 29 Dezember 2016 19:40